Villa Rezepte

Villa Scones

Meine Gastgeber fragen mich oft nach Rezepten für Gebäck oder Kuchen, die in der Villa serviert werden. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, habe ich mich entschlossen, sie hier zu gruppieren, guten Appetit!

Zutaten

  • 500 Gramm T45-Mehl mit einem Esslöffel Hefe
  • Eine Prise Salz
  • 80 Gramm Zucker
  • 80 Gramm Butter
  • 20cl Milch
  • 2 geschlagene Eier

Vorbereitung

In eine Schüssel das Mehl und die gesiebte Hefe, den Zucker und das Salz geben.Fügen Sie die Butter in kleinen Stücken hinzu und mischen Sie alles mit den Fingerspitzen, wie bei einem Mürbeteig, und mischen Sie die trockenen Zutaten unter.
Machen Sie einen Brunnen, fügen Sie die geschlagenen Eier und die Milch hinzu und mischen Sie schnell, um einen ziemlich weichen Teig zu erhalten.

Auf eine bemehlte Arbeitsfläche gießen und schnell kneten, um den Teig zu glätten und aufzurollen.

Mit einer Rolle auf eine Dicke von zwei Zentimetern flachdrücken, Kreise von fünf bis sieben Zentimetern ausschneiden und auf einen Teller legen, der mit einem Blatt Backpapier ausgelegt ist. Mit einer Mischung aus geschlagenem Ei und Milch bestreichen.

Etwa zwölf Minuten kochen lassen, bis sie eine goldene Farbe annehmen.

Probieren Sie sie lauwarm, gebuttert mit Crème Fraîche und Marmelade!

zu kennen +